Christa Martin

Kommen Sie mit auf eine Reise um den Elbsee mit der kleinen Elfe Moorella
Mit meinem Mann betreibe ich am Elbsee einen 5Sterne Campingplatz. Unser Campingplatz liegt inmitten einer schützenswerten Naturlandschaft. Mit meiner Ausbildung zur Moor-Erlebnisführerin möchte ich unsere großen und kleinen Gäste dazu einladen die besonderen Schätze meiner Heimat kennenzulernen. Seltene Tier- und Pflanzenarten wie Libellen, Schmetterlinge, Wasservögel, Biber und Blütenpflanzen sind hier heimisch und leisten als wertvolles Ökosystem einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Dies alles soll bewahrt werden. Nur was man kennt, kann man auch schützen. Bei meinen Moorwanderungen ist die kleine Elfe Moorella immer mit dabei. Moorella kennt sich im Moor besonders gut aus. Sie hat dort mit ihren Freunden schon einige Abenteuer erlebt, die ich in meinen beiden Büchern „Der Biber hat Zahnweh“ und „Das Geschenk des Ameisenkönigs“ niedergeschrieben habe. Zu meinem letzten Werk wurde ich von der Moorallianz inspiriert. Mit diesem Buch möchte ich dazu einladen, auf magische Weise den Elbsee mit seiner umgebenden Moorlandschaft genauer kennenzulernen. In dieser Moorlandschaft fühlt sich die kleine Elfe Moorella besonders wohl. Mit seiner liebevollen Gestaltung und packenden Geschichte spricht das Buch eine breite Leserschaft an und ermöglicht eine ganz eigene Reise durch das Moor.

Internet: www.elbsee.eu

Tipp des Monats